Ortsgemeinde Herborn / Hunsrück \| Nachrichten

Nachrichten

Neuer Kurs "Latino Dance"

Am Donnerstag, 16. August, um 18.45 Uhr beginnt in der Mehrzweckhalle in Herborn der neue Kurs "Latino Dance".

Hierbei wird der ganze Körper sowie das Herz-Kreislaufsystem trainiert. Durch leicht erlernbare Bein- und Fußtechniken, pausenlose Schrittkombinationen, Hüftschwünge und Schulter- bzw. Armbewegungen wird ein Fitness-Training angeboten, das richtig Spaß macht. Bei fetziger Musik werden Fett und Kalorien verbrannt, Taille, Hüfte, Po und Oberschenkel werden schön geformt.

Der Kurs beginnt ab 16. August jeweils donnerstags von 18.45 - 19.45 Uhr. Kursleiterin ist Andrea Wild, Tel. 06784/983008.

Die Teilnehmer des Probetrainings waren ganz begeistert und wollen auf jeden Fall wiederkommen. Wir freuen uns auf viele Teilnehmer.

Spurensuche ...

Frauenkreise Herborn, Veitsrodt, Niederwörresbach

Land der ...  wandeln auf den Spuren der ...  und faszinierende Stätten entdecken.

Am Do., 06.09.2012 ab:

  • 13:00 Uhr Herborn, M-L-H
  • 13:10 Uhr Veitsrodt, Bushaltestelle
  • 13:20 Uhr Niederwörresbach, Ev. Gemeindehaus

Es wird an einem mystischen Ort ein Picknick mit Kaffee und Kuchen geben, einen Spaziergang (gutes Schuhwerk) zu einer Wirkungsstätte, die vorab bei der Fahrt zu erraten ist. Zum Abschluss Einkehr im Weingut Klein in Merxheim.

Rückkehr gegen 21:00 Uhr in Herborn.

Anmeldung bis zum 31.08.12 unter: C. Reidenbach, 06781-507274, oder 31807.

Feuerwehr Förderer bitten zum Fest

Jubiläum: Jugendwehr feiert zehnjähriges Bestehen

Der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Herborn lädt von Samstag bis Montag wieder zum Sommerfest ein. Dieses Jahr wird das zehnjährige Bestehen der Jugendfeuerwehr gefeiert. Am Samstag spielt die Band Colamix, die auch schon im vergangenen Jahr zum Tanz animierte.

Für Unterhaltung sorgt der ein oder andere lustige Beitrag am Abend. Unter anderem hat sich die Gruppe Quattro Pazzi mit einer nagelneuen, stimmungsvollen und lustigen Performance angekündigt.

Am Sonntagmorgen findet ab 10.30 Uhr eine Jugendfeuerwehr-Olympiade statt, bei der die jungen Kameraden ihr in zahlreichen Gruppenstunden bereits erworbenes Können und Geschick unter Beweis stellen. Es haben sich bereits sechs Teams angemeldet, auf die schöne Pokale warten.

Ab 11 Uhr beginnt das traditionelle Bauernspielturnier, wobei der erste Preis 100 Euro sind. Weiter geht es mit einer Schauübung der aktiven Kameraden. Abschluss ist ein großer Showtanzabend mit hervorragenden Gruppen aus der Region. Der Höhepunkt des Montags beginnt um 17 Uhr: die Tombola mit hochwertigen Sachpreisen. Lose hierfür sind jetzt schon im Bauzentrum Petry zu erwerben. Wie seit 20 Jahren wird Sonntag und Montag selbst gebackener Kuchen angeboten.

Nahe Zeitung vom Freitag, 10. August 2012, Seite 23

Spende für die Freiwillige Feuerwehr

Die Provinzial Rheinland Versicherungs AG fördert in ihrem Geschäftsgebiet Maßnahmen zur Verhütung und Bekämpfung von Gefahren, insbesondere den Feuerschutz und die Brandsicherheit und bietet damit ein Pro an Sicherheit für die Feuerwehren in der Region. Geschäftsstellenleiter Bodo Ruppenthal übergab deshalb einen Scheck in Höhe von 130,-- Euro anlässlich des 10-jährigen Jubiläums der Jugendfeuerwehr Herborn an Herrn Nico Schuf.

Top-Team beschert Stadiongefühl

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok