Förderverein Freiwillige Feuerwehr Herborn Förderverein wählte seinen Vorstand neu

Alle 2 Jahre wird neu gewählt. An der diesjährigen Versammlung des Förderverein Freiwillige Feuerwehr Herborn entschieden die Mitglieder im gut besuchten Feuerwehrgerätehaus Herborn, wer die organisatorischen Fäden des Vereins in den kommenden 2 Jahren in den Händen hält.

Als Versammlungsleiter eröffnete der Ortsbürgermeister Peter Remuta nach sehr ausführlichen, lobenden Worten zur Vereinstätigkeit der vergangenen beiden Jahren die Wahlhandlung. Insbesondere betonte er das stete große Engagement des Vereins zur Bereicherung des Dorflebens in Herborn.

Jeder Anwesende war froh, dass sich der langjährige Vorsitzende, Hans-Dieter Dunkel, erneut zur Wahl stellte, bei der er einstimmig wiedergewählt wurde. Ebenso wurden alle übrigen Vorstandsmitglieder einstimmig gewählt. Für die aus eigenem Wunsch ausgeschiedenen Vorstände Andreas Kley und Gerd Hub wurden Kristian Rickes und Nils Heidrich gewählt.

Somit setzt sich sich der aktuelle Vorstand im Detail zusammen:

1. Vorsitzender: Hans-Dieter Dunkel
2. Vorsitzende: Monika Hierzer
1. Rechnungsführerin: Ingeburg Dunkel
2. Rechnungsführer: Nico Schuf
1. Schriftführer: Stephan Dreher
2. Schriftführerin: Marion Ruppert
Beisitzer: Ingrid Schmähler, Armin Petry, Nils Heidrich, Kristian Rickes
Wehrführer FF Herborn: Thorsten Petry
stellv. Wehrführer: Julian Dunkel

Bei einem Imbiss und kalten Getränken wurde anschließend ein Blick auf die kommenden Vorhaben gerichtet. Unter anderem plant der Verein zum 25-jährigen Bestehen eine Festveranstaltung am Samstag, den 13. August 2016 im Rahmen des diesjährigen Sommerfestes.